Ob wir uns das leisten können?

In einer Studie von Computerworld.ch wurde festgestellt, dass mehr als die Hälfte der KMU wichtige SEO-Kriterien (Suchmaschinen-Optimierungs-Kriterien) nicht beachten. Uns hat die Zahl ehrlich etwas erschreckt und wir haben uns die Frage gestellt, können wir uns als kleine Unternehmen das wirklich leisten? 

Knapp 60% der Webseiten wurden im letzten Jahr nicht aktualisiert

Vor kurzem hat die Zeitschrift Computerworld.ch eine Studie veröffentlich, wo ersichtlich ist, dass 59% der KMU Webseiten betreiben, die noch kein SSL-Zertifikat aufweisen und rund 70% der Webseiten nicht responsive, d.h. nicht für Smartphones und Tablets optimiert sind.  Knapp 60% der Webseiten wurden im letzten Jahr nicht aktualisiert. Den ganzen Artikel findest du hier. 

Unsere, zugegeben, etwas ketzerische Frage lautet, können wir uns das leisten? Kann es sich ein Unternehmen in der heutigen, digitalen Zeit leisten, online nicht auf den neuesten Stand zu sein? Für die meisten Unternehmen dürften die Zeiten, wo eine statische Webseite nur eine Visitenkarte war, vorbei sein.

Die Webseite ist Drehpunkt für die Kundengewinnung

Für viele ist die Webseite schlechthin der Drehpunkt für die Kundengewinnung. Egal wie es bei dir abläuft, am Schluss wird der Kunde mit grösster Wahrscheinlichkeit auf deiner Webseite vorbeischauen. Wenn du Onlinemarketing betreibst, dann wird der Kunde bereits etwas früher auf der Webseite vorbeischauen und alles was er von dir und deinem Unternehmen weiss, erfährt er durch die Webseite – persönlich kennt er dich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Was wenn er da auf eine lieblos, schon lange nicht mehr gepflegte Webseite trifft, die je nachdem vom Browser mit der Nachricht: «Achtung, diese Webseite ist nicht sicher» angekündigt wird? Wenn er mit seinem Smartphone nur mühsam die Navigationspunkte anklicken kann, weil einfach alles viel zu klein ist?

Die Webseite repräsentiert dich und dein Unternehmen

Nicht nur weil wir Webdesignerinnen sind, sondern weil wir oft auch von unserem Umfeld hören, wie viele Webseiten nicht sehr ansprechend wirken, empfehlen wir dir, dein Internetauftritt nicht so stiefmütterlich zu behandeln. Die Webseite präsentiert dich und dein Unternehmen der grossen Welt. Sie wird von potentiellen, aber auch von bestehenden Kunden wahrgenommen und ist mit einer ähnlichen Sorgfalt zu behandeln, wie du dich auch um dein Schaufenster oder deinen Eingangsbereich kümmerst. Oft ist die Webseite das Erste was potentielle Neukunden von deinem Unternehmen sehen. Die Besucher sollen sich willkommen und wohl fühlen auf deiner Webseite, als würden sie in dein Geschäft eintreten. Und was dabei nicht ganz unerheblich ist: Dadurch, dass offenbar noch immer viele kleine Unternehmen ihre Webseiten vernachlässigen, hast du die grosse Chance, dich mit einem professionellen Webauftritt von deiner Konkurrenz klar abzugrenzen und authentisch zu positionieren.

Webseiten-Check

Buche noch heute deinen Webseiten-Check. Beantworte uns ein paar Fragen und wir erläutern dir bei einem halbstündigen Gespräch über Skype oder Zoom das Optimierungspotential für deine Webseite. Der Check kostet CHF 80 exkl. MWST. Der Betrag wird bei einem allfälligen Webauftrag angerechnet.

Für unsere bestehenden Kunden ist der Check kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.